Märchen / Bildgeschichte

Vorwort

Jetzt auch vorgelesen & Bonus! (s.u)

Auch alle Bilder dieser Geschichte sind Fotos von buntem Licht, das durch gesplitterte Glasscherben oder Kristallgläser gefallen ist. So ähnlich wie beim Bleigießen weiß man aber nie vorher, was dabei herauskommt und fast nichts lässt sich planen.

Ich habe die Bilder sozusagen nur sortiert und aufgeschrieben, was ich darauf sah. Ich kann nichts dafür, wenn andere etwas anderes sehen, aber genau das ist die Geschichte. Von mir wurden höchstens noch einige Fotos kombiniert oder ein paar Sternchen, Linien und Eilys zusätzlich darauf gemalt.

 

Herausgekommen ist etwas so ähnlich wie die Gutenacht-Geschichten, die wir früher spontan unseren Kindern in Fortsetzungen erzählt haben.

Natürlich sollten die Geschichten später vielleicht einmal für unsere Enkelkinder sein, wenn sie alt genug dafür sind. Allerdings könnten auch viele andere 8 - 88jährige sie verstehen. Vielleicht sogar noch jüngere oder noch ältere, wenn ihnen beim Vorlesen dann und wann etwas erklärt wird.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier ist das Märchen in Teile aufgeteilt. Man kann sie unten gerne und mit Abstand einzeln aufrufen.

Ganz unten kann man sich die vier Einzelteile mit Untertiteln und Vollbildschirm auch vorlesen lassen.

(Wer ein Handy benutzt, der sollte immer schön aufpassen, dass er genug hochscrollt.)

 

 

Mit Eily durch die Dunkelwelt

Für unsere Kinder, Enkelkinder und alle möglichen anderen Wesen

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Die Geschichte wird von Malou vorgelesen

Teil 1 (mit Untertiteln)

Teil 2 vorgelesen (mit Untertiteln)

Teil 3 vorgelesen (mit Untertiteln)

Teil 4 vorgelesen (mit Untertiteln)

Kleiner Bonus: Eily träumt von seiner langen Reise